Hauptversammlung 2018

Hauptversammlung 2018

Zur jährlichen Hauptversammlung des Wabern-Leists fanden sich am 6. März rund 100 Personen in der Stiftung Bächtelen ein. Nach der offiziellen Begrüssung liess Präsident Herbert Hügli das vergangene Vereinsjahr Revue passieren und verkündete der Versammlung, dass die gesetzten Ziele erreicht wurden: der Leist zählt aktuell 510 Mitglieder – davon 50 KMU-Mitglieder – und hat sich auch 2017 für gute Lebensqualität in unserem Ortsteil in Köniz eingesetzt. Im 2018 stehen nun unter anderem die Ausrichtung der Anlässe an veränderte Mitglieder-Bedürfnisse, die Erneuerung der traditionellen Weihnachtsbeleuchtung und die Würdigung des 25-Jahr-Jubiläums an.

Abschied von langjährigen Vorstandsmitgliedern

Gleich fünf Vorstandsmitglieder galt es zu verabschieden. Katherin Balsiger, selbst ein ehemaliges Vorstandsmitglied, würdigte mit ihrer herzlichen Rede das grosse Engagement von Peter Sigrist (im Vorstand seit 2008), Hans Traffelet (2009) und Alfred Marti (2010, krankheitsbedingt abwesend) im Vorstand. Alle drei haben mit vielen Ideen und tatkräftigem Einsatz zur positiven Entwicklung des Wabern-Leists beigetragen. Herbert Hügli verabschiedete Hansueli Pestalozzi (2013), der bis zu seiner Wahl in den Gemeinderat von Köniz Vizepräsident und (designierter Präsident) des WabernLeists war. Auch er war maßgeblich am Erfolg des Wabern-Leists beteiligt. Zum Abschied erhielten die vier Abtretenden einen exklusiven «Wabern»-Gurt. Das jüngste Vorstandsmitglied Max Düerkop hielt die Laudatio auf Vreny Vogt und rief ihre vielen und vielfältigen Aufgaben in Erinnerung – 22 Jahre hat sie im Vorstand gewirkt. Weiter sass sie 12 Jahre im Gemeindeparlament und hat sich für und in der Villa Bernau engagiert. Vreny Vogt wurde mit einer Standing Ovation verabschiedet und von den versammelten Mitgliedern unter grossem Beifall zum Ehrenmitglied des Wabern-Leists ernannt. Zur Ergänzung schlug der Vorstand Michel Wyss (KMU) und Roland Akeret (Mitglied Parlament) zur Wahl vor. Die Versammlung wählte die beiden Kandidaten einstimmig und bestätigte zugleich die bisherigen Vorstandsmitglieder in ihrem Amt. 

Austausch mit dem Gemeinderat

Im zweiten Teil der Hauptversammlung informierte der komplette Gemeinderat zu aktuellen Themen und stand für Fragen zur Verfügung. Gemeindepräsidentin Annemarie BerlingerStaub bedankte sich im Namen des Gemeinderats für die Einladung und übergab ihren Gemeinderatskollegen das Wort. Christian Burren, Direktion Planung und Verkehr, informierte über die vielen Bauprojekte, die Wabern in den kommenden Jahren prägen werden; so beispielsweise die Sanierung der Seftigenstrasse, der Doppelspurausbau Frischingweg – Kehrsatz Nord, der Fussund Radweg Wabern – Kleinwabern, die Tramverlängerung Nr. 9, die Sanierung der Gurtendorfstrasse und die Masterplanung Bahnhof Wabern. Sein Kollege Hans-Peter Kohler, Direktion Bildung und Soziales, gewährte einen Einblick in das Geschehen rund um die Bildungsstrategie, die SchulVerabschiedung Vreny Vogt raumerweiterung Dorfschulhaus und den Sportplatz Lerbermatt. Thomas Brönnimann, Vorsteher der Direktion Sicherheit und Liegenschaften, ergänzte die Informationen zum Sportplatz Lerbermatt und zur Schulraumerweiterung Dorfschulhaus und gab anschliessend Auskunft über den Spielplatz Villa Bernau. Ebenso beantwortete er Fragen aus dem Plenum zu öffentlichen Toiletten und dem Spielplatzkonzept Köniz. Zum Schluss sprach Hansueli Pestalozzi, Direktion Umwelt und Betriebe, zur Ortsplanungsrevision, zum alten Friedhof Wabern, zum Infozentrum Eichholz und der künftigen Bindestrich-Regelung für neue Strassenschilder.

Gemütliches Beisammensein

Im Anschluss an den offiziellen Teil folgte ein gemütliches Beisammensein mit Speis und Trank. Ein grosses Merci an das BächtelenTeam unter der Leitung von Franziska Moser für den aufmerksamen Service und das leckere Essen. Dank gebührt auch Matthias Luggen, der die Hauptversammlung fotografisch dokumentiert hat.

 

Jahresbericht 2017

Jahresrechnung 2017

Protokoll Hauptversammlung 2018

 

Bilder von Matthias Luggen

Dienstag, 06. März 2018 / 0:00

Termin herunterladen:
iCal oder GoogleCal
Email für Fragen:
info@wabern-leist.ch